willkommen...

 

"cabeza rizada" (span.) - das heißt so viel wie "lockenkopf"...

 

ich möchte euch hier die rasse "perro de agua espanol", den wild gelockten spanischen wasserhund und meine hobbyzucht vorstellen und einen kleinen einblick geben in das leben mit diesem wunderbaren hund...

 

viel spaß beim entdecken...

 

britta sow-nikelewski

 

letzte aktualisierungen:

 

08.05.19: leni, ruffy, phoebe, news

16.05.19: news, wurfplanung

10.06.19: emil, leni, mats, luna, lena, käthe

17.06.19: emil

 

18.06.19: schweren herzens hat sich eine befreundete züchterin dazu entschlossen, eine neue, liebevolle und erfahrene familie für dieses süße perro-mädchen zu suchen. marcie ist im april 2014 geboren, hat eine b1-hüfte, gesunde augen und ist pra und nad-frei. leider klappt es im rudel (vier perros) nicht mehr, weshalb marcie als einzelhund gehalten werden sollte. mit katzen kann die dame nicht, kinder sollten älter als sechs jahre sein. jogger und radfahrer, die unverhofft auftauchen, mag marcie nicht, ansonsten ist sie aber gut abrufbar. zur begrüßung schleckt marcie ihre leute übrigens gerne ab! ;-) bitte nur ernst gemeinte anfragen an marcies frauchen andrea direkt unter: 0177/3422008.